Unternehmen

Hausfassade in Bautzen

Kompetenz seit 120 Jahren

Inmitten der historischen Altstadt von Bautzen befindet sich unser Bettenfachgeschäft in einem Patrizier-Haus aus dem Jahr 1661. Der restaurierte und mit den Initialien des Firmengründers Otto Heber verzierte Erker deutet schon von Weitem auf das besondere Objekt hin.
Seit dem Jahr 1900 wird das Bettenhaus nun schon in der vierten Generation in Familienbesitz geführt.


Der vordere Kreuzgewölbeteil mit anschließendem Neubau umfasst 400 qm Ausstellungsfläche und den hauseigenen Reinigungs-Service.
Vom Kopfkissen bis hin zum kompletten Bettsystem bieten wir alles, was zu einem erholsamen Schlaf benötigt wird.


Spezialisiert haben wir uns auf ergonomische Schlafsysteme, welche individuell durch das Dormabell-Innova-Mess-System angepasst werden. Abgerundet wird dieser Bereich durch ein in unserer Region einzigartiges Zirbenholz-Studio.

In der hauseigenen Daunenmanufaktur produzieren wir Steppdecken und Kopfkissen ganz individuell und lassen uns dabei gern über die Schultern schauen.

Seit vielen Jahren ist unser Unternehmen Mitglied im Verband der Bettenfachgeschäfte VDB und ein über diesen Verband zertifiziertes Kompetenz-Zentrum Gesunder Schlaf.

Wir sind Mitglied in Deutschlands größtem Einkaufsverband für Bettenfachgeschäfte, der Bettenring eG und führen damit viele Produkte der Marke Dormabell.


Die Zusammenarbeit mir anderen erfolgreichen Bettenfachgeschäften wird deutschlandweit durch die Mitgliedschaft in der Erfa-Gruppe Bettaktiv seit vielen Jahren befördert.

Der Inhaber Jörg Heber engagiert sich zudem im Handelsausschuss der IHK Dresden, im Beirat für Stadtentwicklung Bautzen und im Innenstadt-Bautzen e.V.

Gewölbe
Zirben-Studio
Massivholz-Studio

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.